Icon: Facebook

Foto: Katharina Suske

Katharina Suske

Im Zentrum ihres vielfältigen Wirkens als Musikerin, Kulturschaffende und Musikvermittlerin steht ihre Arbeit als Leiterin des 1993 von ihr mitgegründeten Ensembles Die Freitagsakademie. Ausbildung u.a. bei Ku Ebbinge, Hans Peter Westermann und Pedro Memelsdorff. Ausgedehnte internationale kammermusikalische und solistische Tätigkeit u.a. mit London Baroque, Venice Baroque Orchestra, Concilium musicum Wien. Mitwirkung in vielen namhaften Orchestern wie Akademie für Alte Musik Berlin, Drottningholms Barockensemble, I Barocchisti (Diego Fasolis), Wiener Akademie, Orchestra La Scintilla am Opernhaus Zürich (William Christie, Nikolaus Harnoncourt und Ádám Fischer). Pädagogische Tätigkeit an der Musikschule Köniz und als Dozentin von internationalen Meisterkursen, u.a. in Gmunden (Österreich) als Mitglied der Austria Baroque Academy.